Marathon Trainingsplan Woche 05

  • Der Job ist deutlich stressiger als sonst (Projektarbeit)
  • Dauerbaustelle im Haus
  • Einige kleine private Problemchen und Termine (wirklich nichts dramatisches aber viel)
  • Mysteriöse Gewichtszunahme
  • Es ist viel zu warm und nun hat mich meine jährlich auftretende Erkältung auch erreicht

In dieser Woche fiel mir das Training immer schwerer, bis es letztendlich zum Erliegen gekommen ist. Ich bin erst einmal raus. Mindestens für eine Woche, besser wären sogar zwei. Das wird mein Läuferherz allerdings nicht schaffen. So langsam bin ich davon überzeugt, ich hätte mein Marathondebüt einfach auf Frühjahr legen sollen. Denn im Herbst/Winter fällt mir alles etwas leichter. Sogar lange Läufe bei schlechten Wetter machen mir mehr Spaß.

Im Moment mache ich sogar bei langsamen Läufen schlapp und bekomme Seitenstiche. Zum ersten Mal seitdem ich laufe, habe ich Seitenstiche. Unglaublich.

Die Ergebnisse vom Feldstufentest sind alles andere als aufbauend. Sie sind nahezu identisch zum letzten Mal. Das bedeutet, dass meine Leistung deutlich zurückgegangen ist. Zum Glück macht mir das im Moment nicht so viel aus wie befürchtet. Schlafen ist mir einfach wichtiger…

In diesem Sinne: Mut zur Lücke – Trainingspause!

Kommentare

comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.